«

»

Okt 28

Bundesweiter Aktionstag für ein einheitliches Nachtflugverbot

Das Aktionsbündnis AufgeMUCkt veranstaltete hierzu vor der CSU-Zentrale in München am 24.11. 2012 eine Demonstration.  Etwa 400 Teilnehmer zeigten deutlich: „Jetzt is a mal a Ruh – CSU!“ womit nicht nur der Nachtflug an den Flughäfen in Bayern und ganz Deutschland gemeint ist, vielmehr geht es auch um das Demokratieverständnis der bayerischen Landesregierung. Denn die Koalition aus CSU und FDP hält trotz der eindeutigen Ablehnung der dritten Startbahn durch die Bevölkerung der Landeshauptstadt München am Bau der Startbahn fest. Die dritte Startbahn soll sogar in den Landesentwicklungsplan aufgenommen werden.

Redner waren:  Helga Stieglmeier, Sprecherin von AufgeMUCkt, Christian Magerl für den Bund Naturschutz und Manfred Pointner ehem. Landrat von Freising und MdL. Die Reden hier im Video. Musik von Otto Göttler, der uns schon oft unterhalten hat. Zeitgleich fanden Aktionen an weiteren europäischen Flughäfen statt.   Unsere Pressemitteilung.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>